„Die ganze Kunst der Sprache besteht darin, verstanden zu werden.“ 

Konfuzius

Franziska Brandauer

Staatlich anerkannte Logopädin

 

Beruflicher Werdegang

  • 2014-2017 Ausbildung zur Logopädin an der Ludwig-Fresenius-Schule (ehemals Die Schule)
  • seit August 2017 staatlich geprüfte Logopädin
  • seit September 2017 in der Logopädischen Praxis Heidrun Otto beschäftigt

Therepieschwerpunkte

  • kindliche Sprachentwicklungsstörungen
  • Myofunktionelle Störungen
  • Aphasie
  • Dysphagie
  • Dysarthrie 

Fort- und Weiterbildungen

  • 2016 Demenzschulung bei R. Darkow
  • 2017 Sprachförderung nach dem Känguru-Ansatz bei T. Jahn
  • 2018 Morphologietherapie PLAN
  • 2018 Syntaxtherapie PLAN

Sonstiges

Die logopädische Therapie erfolgt nicht nur in der Praxis, sondern auch in Hausbesuchen oder Pflegeheimen mit Behandlung von Dysphagie-, Aphasie-, Parkinson- und Demenzpatienten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Schließen